Logo HOPKontakt DIPOLogo Hundeosteopathie
Menü mobil
Startbild

Verkürzte Ausbildung für DIPO-Pferdephysiotherapeuten/innen

Sie sind bereits DIPO-Pferdephysiotherapeut/in bzw. finden sich gerade in der Weiterbildung und möchten zusätzlich die Hundephysiotherapie absolvieren? Dann gibt es die Möglichkeit den Kursumfang zu reduzieren.

Voraussetzungen

Folgende Kurse der Pferdephysiotherapie müssen am DIPO absolviert worden sein:

  • Pferdephysiotherapie I
  • Pferdephysiotherapie II
  • Pferdephysiotherapie III
  • Pferdephysiotherapie IV
  • Akupressur für Pferde I
  • Akupressur für Pferde II
  • Stresspunktmassage
  • Physikalische Therapie
  • Neurologie, Leistungsdiagnostik und Trainingslehre

Sind oben genannte Voraussetzungen gegeben umfasst Ihre Weiterbildung zum/r HOP-Hundephysiotherapeuten/in folgende Kurse

  • Hundephysiotherapie I
  • Hundephysiotherapie III
  • Hundephysiotherapie IV
  • Neurologie, Hundesport & Arbeitshund, Ethologie
  • Erste Hilfe und Ernährung für Hunde

Folgende Kurse sind nur eintägig verpflichtend, sofern Sie die Prüfung ablegen wollen

  • Hundephysiotherapie II (Samstag Anwesenheitspflicht, Stresspunktmassage am Sonntag freiwillig)
  • Hundephysiotherapie V (Samstag Anwesenheitspflicht, Physikalische Therapie am Sonntag freiwillig)

Besuchen Sie oben genannte Kurse nur eintägig, wird auch nur die Hälfte der Kursgebühr berechnet.

Auf den Kurs “Akupressur bei Hunden” können Sie komplett verzichten. Bitte geben Sie uns bei Buchung einen entsprechenden Hinweis, dass Sie die verkürzte Variante in Anspruch nehmen möchten.

Kursbuchungen

Die Buchung erfolgt wie gewohnt einzeln. Bitte beachten Sie dabei, dass für einige Kurse Voraussetzungen bezüglich vorher besuchter Grundlagenkurse bestehen. Die Information finden Sie bei der jeweiligen Kursbeschreibung.

Haben Sie Fragen zur verkürzten Weiterbildung HOP-Hundephysiotherapie für DIPO-Pferdephysiotherapeuten/innen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir sind Montag bis Donnerstag von 9:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr sowie freitags von 09:00 – 13:00 Uhr für Sie da.

Telefon: 0 25 94 – 78 22 70
Mail: info@osteopathiezentrum.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der Weiterbildung!

Hintergrund
Rundgang
Pferdeosteopathie
DIPO Post