Logo HOPKontakt DIPOLogo Hundeosteopathie
Menü mobil
Startbild

Optionale Prüfung Manuelle Therapie

Auf vielfachen Wunsch der TeilnehmerInnen der Fortbildungsreihe Manuelle Therapie wird es ab 2021 eine optionale Prüfung geben, wo der Abschluss HOP-ManualtherapeutIn erworben werden kann.

Zulassungsvoraussetzung

Um zur Prüfung zugelassen zu werden müssen innerhalb der letzten drei Jahre die Kurse Manuelle Therapie I bis IV für Hunde absolviert worden sein.

Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Sie wird einmal jährlich am Standort Dülmen angeboten.

Kosten

Die Prüfungsgebühr beträgt 195,00 Euro.

Anmeldung

OrtTerminanmelden
Dülmen29.10.2021 anmelden

Hinweis zum Prüfungstermin
An diesem Termin werden sowohl PferdephysiotherapeutInnen als auch Hundephysiotherapeutinnen geprüft.

Mitbringen von Hunden
Nach vorheriger Anmeldung an info@osteopathiezentrum.de ist das Mitbringen des eigenen Hundes zur Prüfung möglich. Zum Wohle aller Beteiligten ist die Anzahl der Hunde im Kurs begrenzt. Alle Hunde, die zum Kurs mitgebracht werden, müssen nachweislich über einen wirksamen Impfschutz gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose und Tollwut verfügen. Des Weiteren müssen sie frei von Infektionskrankheiten sein und sozialverträglich im Umgang mit anderen Hunden und Menschen.

Hintergrund
Rundgang
Pferdeosteopathie
DIPO Post